Haus der Zukunft - Plus


​Passivhaus, Energie Plus Haus, Effizienzhaus, Aktivhaus, ... und viele weitere Begriffe lassen sich zum Thema des energieeffizienten Bauens finden. Daher sollte das Ziel des energieeffizienten Bauens sein, Wohnkomfort zu schaffen, Kostensicherheit zu bieten, sowie den zukünftigen Baustandard schon heute zu realisieren und dabei Ressourcen nachhaltig zu schützen.


Unser Weg zum Haus der Zukunft Plus:

Die Idee: Wenig Energie verbrauchen, das wenige Selbst erzeugen und damit möglichst unabhängig zu sein.

Logischerweise wird das Gebäude mit intelligenter Technik zur Energiespeicherung & Eigennutzung ausgestattet, sowie Elektromobilität (Roller, Automobil, E-Bike, ...) addiert.

Konsequenz: Wer wenig Energie verbraucht, muss wenig Energie umwandeln, verteilen und speichern.

Auf der Basis des Passivhauses wird es einfach das Plus mit wenig Aufwand, daher wirtschaftlich, zu erreichen und damit aktiv für die Zukunft und den Klimaschutz zu handeln, weil es sich in jeder Hinsicht rechnet !

Prinzip: Wer heute etwas mehr investiert schafft damit Mehrwert in jeder Richtung der Betrachtung. 

Langfristig orientiert, einmalig mehr in hocheffiziente Hülle und Technik zu investieren, sorgt für einen nachhaltig geringen Unterhalt. Das Ganze, bei hohem Komfort, Lebensqualität, Zukunftssicherheit und Werthaltigkeit ist die beste Geldanlage mit garantierter Wertschöpfung.


von links: Herz & Lang GmbH - Standort Weitnau (PV-Anlage), Grabowski GmbH (Effizienzhaus Plus)

» zurück

VOILA_REP_ID=C1257A80:002568BD