Deutschland

Allgäu GmbH

+

www.allgaeu.info

Die drei Aufgabenschwerpunkte der Allgäu GmbH sind Tourismus-, Standort und Regionalmanagement. Nachhaltiges Wirtschaften ist die Grundvorraussetzung für ein zukunftfähiges Allgäu.

Bauakademie Biberach / FH Biberach

+

www.akademie-biberach.de
www.hochschule-biberach.de

In Zusammenarbeit mit Architekt Matthias Gulde von der FH Biberach, geben wir regelmäßig Schulungen zum Thema Qualitätskonzepte und Praxis in energieeffizienter Sanierung und Passivhausplanung (CEPH-Kurs abJuni 2010).

Unsere Mitarbeiter haben bereits mehrere der hochqualifizierten Bauakademie-Seminare zu verschiedenen Themenschwerpunkten besucht. 

Bayerische Architektenkammer

+

www.byak.de

Die Bayerische Architektenkammer ist ein wichtiges Ordnungsinstrument im Bereich des Planens und Bauens. Ihre Mitglieder unterstützt sie auf berufspolitischer Ebene, den Bauherren garantiert sie den hohen Qualitätsstandard der ihr angehörenden Mitglieder.

Bayerische Ingenieurekammer-Bau

+

www.bayika.de

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau ist die Interessenvertretung der bayerischen Ingenieure aus Bauwesen und Bauwirtschaft, Freien Berufen und öffentlichem Dienst. Die Kammer wurde 1990 gegründet und ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. 

eza! Energie- und Umweltzentrum Allgäu - Kempten

+

www.eza-allgaeu.de

Wir sind eza!-Partner und seit Bestehen des Energie- und Umweltzentrums als Energieberater, Referenten und Nutzer des Netzwerkes dabei. Wir halten Seminare und Vorträge zu den Themen Holzbau, Bauphysik, Wärmebrücken und Luftdichtheit.
Dieter Herz ist Gründungsmitglied der eza! „Projektgruppe Passivhaus“ und wir sind seit Bestehen aktiv an der Entwicklung dieser Gruppe dabei.

Fachhochschule Kempten

+

www.hochschule-kempten.de

Enger Erfahrungsaustausch mit dem Fachbereich Maschinenbau, Prof. Dr. Schwarz und speziell mit dem Labor für Strömungs-Messtechnik (Geräte-Kalibrierung, Luftdichtheits-messungen und Wärmebildaufnahmen).
Im Rahmen der MassivHolzMauer-Entwicklung, wurden zusammen mit Prof. Dr.-Ing. Müller umfangreiche Messungen zur Luftdichtheit durchgeführt.

Holzforum Allgäu - 87437 Kempten

+

holzforum-allgaeu.eu

Wir sind Gründungsmitglied des Holzbaupreis 2002 und Holzforum Allgäu e.V. 2003
Dieter Herz ist Vorstandsmitglied im Holzforum Allgäu – Vertreter der Holzbauingenieure.

Durch die Kontakte in den Gremien entstanden folgende Projekte :

Energiesparhaus „Haus Fickler“ 1.MHM-Gebäude BRD 2002
Verwaltungsgebäude „Biomassehof“ 1.MHM-Bürogebäude BRD 2003
Architekturwoche„A2-Pavillon/Kempten“ einzigartiges Gebäude aus Glas und Holz

House of Energy - Airoptima

+

www.airoptima.de/house-of-energy/

Das mit dem HOUSE OF ENERGY in Zusammenhang stehende offende Netzwerk mehrerer Firmen mit gemeinsamen Idealen in Bezug auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ist ein Prinzip, das sich auf andere Branchen, Kommunen und Staaten übertragen lässt. Dieses Netzwerk bietet einen zentralen Anlaufpunkt für zukünftige Energiefragen, mit dem Schwerpunkt auf neutraler Beratung, Gebäudeoptimierung und Aufklärung für zukunftfähiges, energieeffizientes und nachhaltiges Bauen.

IG Passivhaus Deutschland / PHD Passivhaus Dienstleistungsgesellschaft GmbH

+

www.ig-passivhaus.de

Auf Basis der Entwicklung des Passivhaus Institutes Darmstadt, Dr. Feist, entstanden die beiden Organisationen.

Die PHD GmbH ist der kommerzielle Teil des PHI und befasst sich intensiv mit Beratung, Weiterbildung und Zertifizierung.

Die IG PH BRD beschäftigt sich mit der Vermarktung der Passivhaus Idee und ist stark engagiert in der Öffentlichkeitsarbeit.  

Passivhaus Institut PHI - Darmstadt, Dr. Feist

+

www.passiv.de

Idee, Forschung, Entwicklung, Lehre zum Passivhaus sind Schwerpunkt des PHI. Das PHI hat uns zur Zertifizierung von Passivhäusern akkreditiert und schult uns als Zertifizierer intensiv in der neuesten Entwicklung in diersem Zukunftsstandard des Bauens und Sanierens. Im Rahmen des Internationalen Kurses zum zertifizierten Passivhaus Planer (CEPH) schulen wir in Netzwerken,auf der Basis der PHI-Unterlagen.

Pro Passivhaus e.V.

+

www.propassivhaus.de

Ziel von Pro Passivhaus ist der Passivhausstandard als verbindlicher Neubaustandard der Zukunft. Der Passivhausstandard erfüllt schon heute die Europäische Gebäuderichtlinie, die ab 31.12.2018 für alle öffentlichen Gebäude und ab 31.12.2020 für alle Privatgebäude gilt.

Bei Sanierungen soll der Passivhausstandard umgesetzt werden, sofern dies technisch machbar und ökonomisch sinnvoll ist. In jedem Fall aber sollen bei Sanierungen ganz wesentlich Passivhauskomponenten zum Einsatz kommen.

Sozialbau Kempten GmbH

+

www.sozialbau.de

Ziel der Sozialbau ist, das städtische Wohnen, Leben und Arbeiten attraktiv und lebenswert zu gestalten. Die Sozialbau ist für die Stadtentwicklung Kempten maßgeblich mitverantwortlich. Seit Jahrzehnten werden Neubauprojekte und Baubetreuungsmaßnahmen von ihr verwirklicht.

VOILA_REP_ID=C1257A80:002568BD